Wo muss man das Betreuungsgeld in Nordrhein-Westfalen beantragen?

In NRW muss das Betreuungsgeld bei den Kreisen und kreisfreien Städten beantragt werden.

Die für den Antrag jeweils örtlich zuständige Betreuungsgeldstelle finden Sie in Kürze auf der Seite des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport Nordrhein-Westfalen.

Bei Beschwerden in Betreuungsgeldangelegenheiten kann man sich wenden an die
Bezirksregierung Münster
Dezernat 28
Fachaufsicht BEEG
Albrecht-Thaer-Straße 9
48147 Münster
Tel.: 02 51/41 10